1. Saarland

Kinderschutzbund Saarbrücken sucht ehrenamtliche Schulpaten

Kinderschutzbund Saarbrücken sucht ehrenamtliche Schulpaten

Saarbrücken. Um die Lese- und Schreibfähigkeit sowie die Sprachentwicklung bei Grundschulkindern zu fördern, sucht der Kinderschutzbund Saarbrücken ehrenamtliche Schulpatinnen und Schulpaten.Der Kinderschutzbund Saarbrücken führt dieses Projekt seit einigen Jahren durch, die Nachfrage wächst stetig. Das Angebot besteht bislang an zehn Grundschulen der Stadt Saarbrücken

Saarbrücken. Um die Lese- und Schreibfähigkeit sowie die Sprachentwicklung bei Grundschulkindern zu fördern, sucht der Kinderschutzbund Saarbrücken ehrenamtliche Schulpatinnen und Schulpaten.Der Kinderschutzbund Saarbrücken führt dieses Projekt seit einigen Jahren durch, die Nachfrage wächst stetig. Das Angebot besteht bislang an zehn Grundschulen der Stadt Saarbrücken. Zurzeit gibt es etwa 50 Schulpaten. Sie arbeiten in den Schulen mit den Lehrern zusammen. Die Schulpaten kümmern sich auch um die Hausaufgabenbetreuung - insbesondere dann, wenn Schüler wegen Krankheit längerer Zeit dem Unterreicht fernbleiben mussten oder deren Familien wenig oder keine Zeit dafür haben. Interessierte sollten an einem oder zwei Tagen die Woche für jeweils ein bis zwei Stunden Zeit haben, an dem Förderprojekt mitzuarbeiten. Sie sollten sich gern mit Kindern beschäftigen. Voraussetzung ist ein polizeiliches Führungszeugnis. redKontakt: Deutscher Kinderschutzbund Saarbrücken, Großherzog-Friedrich-Straße 1, Tel. (06 81) 3 25 33, E-Mail: info@kinderschutzbund-saarbruecken.de.