1. Saarland

Kinder schleudern ihren Honig selbst

Kinder schleudern ihren Honig selbst

Am Freitag, 7. Juni, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr lädt der Naturpark Saar-Hunsrück in Kooperation mit dem Imkerverein Hochwald-Hermeskeil und Umgebung zu einem praxisorientierten „Schnupperkurs Imkerei“ für Kinder ab sechs Jahren ins Naturpark-Informationszentrum Weiskirchen ein.



Zusammen mit den erfahrenen Imkern Hermann-Josef Bach und Martin Anell erkunden die kleinen Bienenfans die Honigernte im Naturpark-Informationszentrum. Gemeinsam werden die Waben der Bienenstöcke geöffnet und der süße Nektar geerntet.

Für jeden ein Glas

Durch anschließendes Schleudern gewinnen die Kinder dann den Honig. In Gläser abgefüllt und etikettiert erhält jeder Teilnehmer seinen geernteten Honig zum Mitnehmen. Mitzubringen ist eine Schürze. Treffpunkt ist das Naturpark-Informationszentrum Weiskirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro pro Kind inklusive einem kleinen Glas Honig für jedes Kind.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung ist auf der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Tel. (0 65 03) 9 21 40 erforderlich.

naturpark.org