1. Saarland

Kinder hören in der Stadtbibliothek Geschichten von Otfried Preußler

Kinder hören in der Stadtbibliothek Geschichten von Otfried Preußler

Saarbrücken. Eine Vorlesestunde für Kinder ab fünf Jahren bietet die Stadtbibliothek Saarbrücken von Donnerstag, 10. Juli, bis Donnerstag, 7. August, jeweils donnerstags zwischen 16 und 17 Uhr, an. Das teilte die Stadtbibliothek gestern mit. Die Kinder sollen in den Sommerferien die Gelegenheit haben, die bekannten Geschichten von Otfried Preußler zu entdecken

Saarbrücken. Eine Vorlesestunde für Kinder ab fünf Jahren bietet die Stadtbibliothek Saarbrücken von Donnerstag, 10. Juli, bis Donnerstag, 7. August, jeweils donnerstags zwischen 16 und 17 Uhr, an. Das teilte die Stadtbibliothek gestern mit. Die Kinder sollen in den Sommerferien die Gelegenheit haben, die bekannten Geschichten von Otfried Preußler zu entdecken. Los geht es am 10. Juli mit "Hörbe mit dem großen Hut". An den anderen Donnerstagen folgen die Geschichten "Die kleine Hexe", "Der Räuber Hotzenplotz", "Das kleine Gespenst" und "Der kleine Wassermann". Der große Kinderbuchautor Otfried Preußler feiert im kommenden Oktober seinen 85. Geburtstag. Er erhielt unzählige Auszeichnungen und Preise für seine Bücher. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Deutschen Kinderschutzbundes im Ortsverband Saarbrücken lesen den Kindern aus den seit Generationen geliebten Geschichten vor. Der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek Saarbrücken, Gustav-Regler-Platz 1. redWeitere Informationen gibt es in der Kinder- und Jugendbuchabteilung der Stadtbibliothek unter Telefon (0681) 9051293.