Kinder basteln und malen bei "Zoo was Buntes"

Kinder basteln und malen bei "Zoo was Buntes"

Saarbrücken. Bei "Zoo was Buntes" im Saarbrücker Zoo können Kinder am Samstag, 13. November, von 14 bis 17 Uhr im Forscherhaus nach Herzenslust basteln und malen. Unterstützung erhalten die Jungen und Mädchen von den Zoopädagogen. Die Bastelmaterialien stellt der Zoo gegen eine Spende zur Verfügung

Saarbrücken. Bei "Zoo was Buntes" im Saarbrücker Zoo können Kinder am Samstag, 13. November, von 14 bis 17 Uhr im Forscherhaus nach Herzenslust basteln und malen. Unterstützung erhalten die Jungen und Mädchen von den Zoopädagogen. Die Bastelmaterialien stellt der Zoo gegen eine Spende zur Verfügung. Bei der Führung zu "Farben im Tierreich" erfahren Kinder Wissenswertes zur Bedeutung der Farben verschiedener Tiere. Los geht es um 14.30 Uhr am Forscherhaus. Gemeinsam mit dem QuattroPole-Malteam können Kinder T-Shirts mit ihren Lieblingstieren gestalten. Das Städtenetz QuattroPole mit den vier Städten Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier beteiligt sich erstmals an "Zoo was Buntes". An einem Infostand informieren die Mitarbeiter über Projekte des Städtenetzes. Für den kleinen Hunger zwischendurch spendiert der Zoo Kekse und bunten Punsch. redwww.zoo.saarbruecken.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung