Kicken, kochen und Gutes tun: Turnier und Galaabend in Illingen

Kicken, kochen und Gutes tun: Turnier und Galaabend in Illingen

Kicken und Kochen – ein Rezept, das funktioniert und allen schmeckt, wird praktiziert vom Team der Deutschen Fußballmannschaft der Spitzenköche und Restaurateure. Am Montag, 17. Juni, werden sie in Illingen zu Gast sein.

. Mit von der Partie bei Kicken und Kochen ist auch Kurt Haas, der Vorsitzende des Vereins der Köche im Saarland und Küchenchef der Reha-Klinik, der seit acht Jahren zur Mannschaft gehört. Sein Sohn, Christian Haas, wird als Newcomer in die Fußballmannschaft aufgenommen. Die Gastronomen vom Burghotel Kerpen, Steakhaus Bolero, Italia, Don Camillo, Zur Linde, Gecko, Aubergine sowie MM Gastronomie Meiser unterstützen die Aktion und werden etwas Spezielles in ihren eigenen Restaurationsbetrieben anbieten. Gleichzeitig spendieren sie etwas für die große Tafel der Benefizveranstaltung, die am Abend in der Illipse stattfindet. Neben den Illinger Köchen bestücken Köche aus dem ganzen Saarland das Büfett. Ortsvorsteher Wolfgang Scholl, der die Veranstaltung mit organisierte, wird mit einer Delegation der Spitzenköche den teilnehmenden Gastronomen eine Stippvisite abstatten. Eröffnet wird die Veranstaltung auf dem Sportplatz. Mitglieder des Sportvereins Kerpen stellen das Personal rund um die Anlage zur Verfügung. Sie kümmern sich um Organisation und Betreuung der Gäste. Die erste Fußballbegegnung (Gemeinde Illingen gegen Polizeiinspektion Illingen) findet um 15.30 Uhr statt. Gegen 16 Uhr spielt eine Polizeiauswahl gegen FC CDU Saar mit Spielführer Klaus Meiser. Bevor die deutsche Fußballmannschaft der Spitzenköche und Restaurateure gegen die Traditionsmannschaft FC Saarbrücken antritt, wird Victoria Bick die Nationalhymne singen; musikalisch wird sie vom Blasorchester begleitet. In der Halbzeit sorgt Pfarrer Bokumabi mit seiner Trommlergruppe für Musik. Der Eintritt zum Fußballspiel kostet drei Euro.

Die sogenannte dritte Halbzeit ist die Zeit für kulinarische Genüsse in festlichem Ambiente. Der Eintritt zu dieser Benefizgala, zu der die Veranstalter ab 20 Uhr in die Illipse einladen, beträgt 50 Euro. Darin enthalten sind Buffet, Getränke und ein Showprogramm mit dem deutschen Rock'n'Roll-Meister, mit Angela Branca, Jääb und Jolanda Jochnachel. Den Erlös werden die Spitzenköche noch am Abend an Vertreter der Elterninitiative Krebskranker Kinder, der Saarländischen Krebsliga, der Projektgruppe Kinder und Jugendliche der psychosozialen Projekte und der Palottischule in Neunkirchen überreichen.