KEB Saarpfalz bietet Einführung in Bachs Johannespassion

St. Ingbert. Zu einer Einführung in Johann Sebastian Bachs "Johannespassion" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am heutigen Montag, 22. März, um 19.30 Uhr ins Pfarrheim St. Hildegard (Gabelsbergerstraße) in St. Ingbert ein

St. Ingbert. Zu einer Einführung in Johann Sebastian Bachs "Johannespassion" lädt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) am heutigen Montag, 22. März, um 19.30 Uhr ins Pfarrheim St. Hildegard (Gabelsbergerstraße) in St. Ingbert ein. Pater Ludger Holtmann und Dekanatskantor Christian von Blohn erläutern die wichtigsten musikalisch-rhetorischen Figuren in der Johannespassion und führen anhand von Tonbeispielen in Bachs dichte Symbolsprache ein. Zur Aufführung kommt die "Johannespassion" am Sonntag, 28. März, um 17 Uhr in der Hildegardskirche in St. Ingbert. redDer Kostenbeitrag zur Werkseinführung beträgt zwei Euro. Info: KEB Saarpfalz, Telefon (0 68 94) 9 63 05 16, Fax: (0 68 94) 9 63 05 22 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort