Bergung dauerte vier Stunden: Katamaran aus Bostalsee geborgen

Bergung dauerte vier Stunden : Katamaran aus Bostalsee geborgen

Der am Montag aus bislang noch unbekannten Gründen gekenterte Katamaran im Bostalsee ist gestern geborgen worden. Knapp vier Stunden vergingen, ehe das Boot den Seehafen in Bosen erreichte.

Eine Spezialfirma befreite zunächst den Katamaran vom Grund. Mit Hilfe von Luftkissen wurde das Boot gehoben, so dass es ein Schiff zum Hafen schleppen konnte. Von dort zog ein Autokran den 2,8 Tonnen schweren Katamaran aus dem Wasser. Laut Polizei soll das Boot im Hafen von einem Gutachter untersucht werden.