Kaschnitz-Gymnasium verschiebt Info-Abend

Kaschnitz-Gymnasium verschiebt Info-Abend

Völklingen/KöllertalKaschnitz-Gymnasium verschiebt Info-Abend Wegen des schlechten Wetters musste am Mittwoch der Informationsabend am Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium für Viertklässler und deren Eltern abgesagt werden. Die Veranstaltung des Gymnasiums, zu dessen Einzugsgebiet auch das Köllertal gehört, wird verschoben auf Donnerstag, 21. Januar, um 19 Uhr in der Aula

Völklingen/KöllertalKaschnitz-Gymnasium verschiebt Info-Abend Wegen des schlechten Wetters musste am Mittwoch der Informationsabend am Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium für Viertklässler und deren Eltern abgesagt werden. Die Veranstaltung des Gymnasiums, zu dessen Einzugsgebiet auch das Köllertal gehört, wird verschoben auf Donnerstag, 21. Januar, um 19 Uhr in der Aula. Über interessante Hintergrundinformationen hinaus erwarten die Besucher eine musikalische Darbietung, eine "Zirkusvorstellung" und eine außergewöhnliche Modenschau. redRegionalverbandStarke Musik und Licht für Jugendgottesdienst"Fetten Sound", lauten Bass und grelles Licht gibt es von Samstag, 23. Januar, bis Sonntag, 24. Januar, in der Kirche der Jugend in der Saarbrücker Halbergstraße. Bei einem Seminar "Beschallungstechnik und Licht für Einsteiger" lernen junge Leute die Grundlagen in Licht-, Ton- und Präsentationstechnik. Zusammen mit Fachleuten der Firma LiveSound Schiffweiler gibt es ab 9.30 Uhr Soundchecks und praktische Übungen. Sonntags können die Jugendlichen das neue Wissen in einem Jugendgottesdienst anwenden. redAnmeldung: FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral, Tel. (06 81) 9 06 81 61.VölklingenGruppe Acoustic Reason im Alten BahnhofIm Rahmen der neuen Reihe "Tuesday Station Music" im Alten Bahnhof Völklingen findet am Dienstag, 19. Januar, um 20 Uhr das nächste Konzert mit der Gruppe Acoustic Reason statt. Die vierköpfige Band präsentiert ein breit gefächertes Repertoire an Liedern, darunter traumhafte Balladen und Musikstücke wie Nobody's Wife, Sacrifice, 3am, Six feet under. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung