1. Saarland

Karl-Heinz Fischer klärt Eltern über Internetgefahren auf

Karl-Heinz Fischer klärt Eltern über Internetgefahren auf

Primstal. Am Dienstag, 8. November, findet um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Erweiterten Realschule Primstal ein Informationsabend zu dem Thema "Gefahren und Chancen im Internet" statt. An diesem Abend wird Polizeioberkommissar Karl-Heinz Fischer darüber referieren, wie Kinder vor Missbrauch und Kriminalität im Internet geschützt werden können

Primstal. Am Dienstag, 8. November, findet um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Erweiterten Realschule Primstal ein Informationsabend zu dem Thema "Gefahren und Chancen im Internet" statt. An diesem Abend wird Polizeioberkommissar Karl-Heinz Fischer darüber referieren, wie Kinder vor Missbrauch und Kriminalität im Internet geschützt werden können. Illegales Downloaden von Filmen, Musiktiteln oder pornographische Medien sind mit ein paar Klicks erledigt, teure Verträge können unwissend abgeschlossen werden, Daten gelangen über Plattformen wie "wer-kennt-wen" oft in falsche Hände, insbesondere Kinder und Jugendliche werden häufig Opfer von Kriminellen. redAnmeldungen bis 4. November: Tel. (0 68 73) 6 68 29 15, (01 60) 96 94 32 25.

E-Mail: jugendbuero-nonnweiler@ideeon.info.