Kann eine Existenzgründung eine Alternative sein?

Regionalverband. Über die Chancen und Risiken einer Existenzgründung sprechen Experten am Samstag, 10. November, im Gründer- und Mittelstandszentrum des Saarpfalz-Parks in Bexbach. Auf der 23

Regionalverband. Über die Chancen und Risiken einer Existenzgründung sprechen Experten am Samstag, 10. November, im Gründer- und Mittelstandszentrum des Saarpfalz-Parks in Bexbach. Auf der 23. Veranstaltung aus der Reihe "Existenzgründung als Alternative?!" werden Fachleute von 10 bis 13 Uhr über die Chancen und Risiken der Existenzgründung, arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Fragen, Leistungen der Arbeitsagenturen sowie über Beratung und Fördermöglichkeiten für Existenzgründer informieren. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung wird erbeten. redInformationen und Anmeldungen unter Tel. (06 81) 40 05- 239 und -246, Fax (06 81) 40 05- 259 und unter der E-Mail-Adresse wirtschaft@arbeitskammer.de.

arbeitskammer.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort