1. Saarland

Kaninchenzüchter treffen sich zur Sitzung

Kaninchenzüchter treffen sich zur Sitzung

St. Wendel Fahrt ins Biosphärenreservat Die Saar-Land-Frauen St.

Wendel führen eine Wander-Tagesfahrt am Dienstag, 4. Juni, in das Biosphärenreservat Bliesgau durch. Am Morgen geht es mit dem Biosphärenführer in die Natur des Bliesgaus und am Nachmittag wird das barocke Blieskastel erkundet. Die Fahrt kostet 20 Euro. Die Einladung geht an Männer und Frauen.

Anmeldungen bei Marianne Broy, unter Telefonnummer (0 68 27) 30 27 90 und Wiltrud Daum, Telefon (0 68 24) 23 82.

Namborn

Familienwanderung auf die Liebenburg

Die Naturpark-Gemeinde Namborn und der Naturpark Saar-Hunsrück laden am Freitag, 24. Mai, zur familienfreundlichen Wanderung auf die denkmalgeschützte Liebenburg ein. Start ist um 14.30 Uhr an der Liebenburghalle. Während der Wanderung wird den Teilnehmern die Landschaft mit ihren vielfältigen Tier- und Pflanzenbesonderheiten des Saar-Nahe-Berglandes im Naturpark Saar-Hunsrück präsentiert. Sie wird von dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Rüdiger Andres geführt.

Eisweiler

Kaninchenzüchter treffen sich zur Sitzung

Die Mitglieder des Kaninchenzuchtvereins SR 143 Namborn treffen sich zur Versammlung an diesem Sonntag, 26. Mai, 10 Uhr, im Gasthaus Zur Liebenburg in Eisweiler. Bevorstehende Aktivitäten und Termine sind die Themen.

St. Wendel/Bliesen

Frühschoppenkonzert wegen Regen abgesagt

Der SPD Stadtverband St. Wendel gibt bekannt, dass das für Sonntag vorgesehene Frühschoppenkonzert in Bliesen wegen des schlechten Wetters abgesagt wurde. Ein Nachholtermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Nonnweiler

Awo lädt zum Frühlingsfest

Das Haus der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Nonnweiler lädt an diesem Sonntag, 26. Mai, zum Frühlingsfest ein. Los geht es um 10 Uhr. Dann spielt der Musikverein Kostenbach zum Frühschoppen. Ab 13 Uhr startet ein Programm für Kinder, sowie Minigolf und Bogenschießen des Schützenvereins Otzenhausen. Außerdem werden Führungen durchs Haus angeboten. Im Anschluss spielt die Pfarrkapelle Schwarzenbach und ab 15 Uhr ist Rock und Pop mit den Herzrocker Dillingen angesagt. Das Fest klingt dann gegen 19 Uhr mit Böllerschüssen des Schützenvereins Falkenauge Otzenhausen aus.