| 21:59 Uhr

Initiative
Kampagne fordert mehr Grenzverkehr

Saarbrücken/Berlin. Mehr Züge zwischen Deutschland und Frankreich – das ist eine der Forderungen, die 116 Bundestagsabgeordnete aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg in einer gemeinsamen Initiative (Motto: „Grenzgebiete werden Herzregionen“) in den deutsch-französischen Ministerrat einbringen, der heute auf Schloss Meseberg tagt.