1. Saarland

Kammerorchester musiziert zusammen mit Schülern

Kammerorchester musiziert zusammen mit Schülern

Merzig. Das Kammerorchester Merzig lädt zu einem Chor- und Instrumentalkonzert am dritten Adventssonntag, 12. Dezember, 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Peter Merzig ein. Das Konzert wird vom Kammerorchester unter der Leitung von Edmund Hoff und dem Schulchor "Gymnasium am Stefansberg" unter Leitung von Jürgen Diedrich gestaltet. Der Eintritt ist frei

Merzig. Das Kammerorchester Merzig lädt zu einem Chor- und Instrumentalkonzert am dritten Adventssonntag, 12. Dezember, 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Peter Merzig ein. Das Konzert wird vom Kammerorchester unter der Leitung von Edmund Hoff und dem Schulchor "Gymnasium am Stefansberg" unter Leitung von Jürgen Diedrich gestaltet. Der Eintritt ist frei.

Der Schulchor "Gymnasium am Stefansberg" wurde 2006 zunächst als Unterstufenchor gegründet. Heute hat der Chor etwa 30 Jungen und Mädchen aus den Klassenstufen fünf bis neun als Mitglieder. Neben Aktivitäten in der Schule und in der näheren Umgebung tritt der Chor auch überregional auf. Das Repertoire reicht von klassischen Liedern bis zu aktueller Pop-, Musical- und Filmmusik.

Für das Adventsskonzert hat der Chor neben traditionellen Adventsweisen Kompositionen von Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und Camille Saint-Saens ausgewählt, darunter das "Laudate Dominum" aus den "Vesperae solennes de confessore" von W.A. Mozart.

Der instrumentale Teil des Konzerts wird eingeleitet mit dem Konzert in F-Dur op. 4, Nr. 5 für Orgel, Streicher und Basso continuo von G.F. Händel mit dem Solisten Peter Maas. Auf dem Programm stehen weiter eine Pastorella für Flöte und Streicher von Händel mit der Solistin Julia Freichel, drei Sätze aus dem Concerto grosso op. 1, Nr. 2 von Pietro Antonio Locatelli und das Weihnachtskonzert von Francesco Manfredini. Das Konzert klingt aus mit dem gemeinsamen Schlusslied "Wir sagen euch an den lieben Advent". red