Kammerensemble gibt Konzert in Leicks Hof in Siersburg

Siersburg. Die zweite Jahreshälfte eröffnet das Kammerensemble Saarbrücken im Leicks Hof in Siersburg am Freitag, 31. August, mit einem Konzert. Zu hören ist von Ralph Vaughan Williams das Quintett C-Moll. Nach der Pause folgt das Klavierquintett opus post. 114 D 667 von Franz Schubert, das auch als Forellenquintett bekannt ist

Siersburg. Die zweite Jahreshälfte eröffnet das Kammerensemble Saarbrücken im Leicks Hof in Siersburg am Freitag, 31. August, mit einem Konzert. Zu hören ist von Ralph Vaughan Williams das Quintett C-Moll. Nach der Pause folgt das Klavierquintett opus post. 114 D 667 von Franz Schubert, das auch als Forellenquintett bekannt ist. Das Kammerensemble ist der Zusammenschluss mehrerer Musiker der Deutschen Radiophilharmonie Kaiserslautern und Saarbrücken.An dem Abend spielen Xiangzi Cao (Violine), Irmelin Thomsen (Viola), Claudia Limperg (Violoncello), Ulrich Schreiner (Kontrabass) und Jutta Ernst am Klavier. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr. red

Reservierung unter Telefon (0 68 35) 6 79 93.