1. Saarland

Kaffeenachmittag bei Arbeiterwohlfahrt

Kaffeenachmittag bei Arbeiterwohlfahrt

St. Johann Vortrag über Religion und Toleranz Wie christlich ist diese Gesellschaft? Welchen Platz haben hier Andersgläubige, Nichtgläubige und Atheisten? Über diese Fragen spricht Prof.

Birgit Rommelspacher heute um 18 Uhr im Haus der Stiftung Demokratie Saarland in der Bismarckstraße. Titel des Vortrags: "Wird unsere Gesellschaft immer religiöser? Rückbesinnung auf das Christentum als Selbstvergewisserung in der Einwanderungsgesellschaft".

Anmeldung per Mail an c.oschmann@stiftung-demokratie-saarland.de

Burbach

Elternberatung im Theresienheim

Eine kostenlose Elternberatung für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern bietet das Gesundheitsamt am Mittwoch, 12. Juni, von 10 bis 12 Uhr, im Theresienheim in der Luisenthaler Straße 7 an. Die Kinderärztin Gesine Thünenkötter vom Gesundheitsamt des Regionalverbandes beantwortet Fragen zur Pflege, Ernährung und Entwicklung des Kindes.

Weitere Informationen: Gemeinwesenarbeit Burbach, Bergstraße 6, Tel. (06 81) 76 19 50, oder per E-Mail: gwa-burbach@caritas-saarbruecken.de.

Sitterswald

Kaffeenachmittag bei Arbeiterwohlfahrt

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) lädt zu einem Kaffeenachmittag am Dienstag, 11. Juni, ab 15 Uhr, in der Awo-Begegnungsstätte, Nauwieser Straße 2a, in Sitterswald ein. Der Termin sei "offen für alle, die nachmittags Lust auf Gesellschaft verspüren oder einen ungezwungenen Rahmen für ein Treffen mit Freunden und Bekannten suchen", schreibt die Awo. Auch Gruppen sind willkommen, dann ist eine Anmeldung erwünscht.

Anmeldungen bei Tanja Brach, Tel. (0 68 05) 87 00.