Kabbaratze kommen in die Stadthalle

Kabbaratze kommen in die Stadthalle

Dillingen. Das Kabarett Kabbaratz gastiert im Rahmen der Frauenbühne der Stadt Dillingen am Freitag, 23. März, um 20 Uhr, mit dem Kabarett "Sitzenbleiben - eine pädagogische Erfolgsgeschichte" in der Stadthalle in Dillingen

Dillingen. Das Kabarett Kabbaratz gastiert im Rahmen der Frauenbühne der Stadt Dillingen am Freitag, 23. März, um 20 Uhr, mit dem Kabarett "Sitzenbleiben - eine pädagogische Erfolgsgeschichte" in der Stadthalle in Dillingen.Wenn die in Deutschland viel beschworene Wissensgesellschaft durch eines der ungerechtesten Bildungssysteme erreicht werden soll, geht das nicht ohne Kollateralschäden ab: Sitzenbleiben. Peter Hoffmann hat es sogar drei Mal erwischt, daraus entwickelt er seine Kultur des Sitzens. Seine Partnerin Evelyn Wendler hat Hebräisch, Altgriechisch und Latein gelernt - das kann nicht gut gehen.

Nach dem didaktisch aufgelockerten Frontalunterricht von Kabbaratz mit Nachhilfe in der Kunst des Scheiterns, bildungspolitischer Reifeprüfung, Exkursen in die Vergangenheit und Klassenfahrt zum Lehrerzoo sollten Eltern und Schüler gelernt haben: Wenn gar nichts hilft, hilft immer noch Humor. red

Karten sind im Vorverkauf beim Kulturamt der Stadt Dillingen, Rathaus, Merziger Straße 51, Zimmer 1.01, Telefonnummer (0 68 31) 70 92 47, erhältlich. Außerdem in allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, unter www.ticket-regional.de und an der Abendkasse ab 19.30 Uhr für zehn Euro.

ticket-regional.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung