Julis gründen Gemeindeverband

Julis gründen Gemeindeverband

Gersheim. Nachdem im Januar mit Staatssekretär Peter Hauptmann ein prominentes Mitglied für den FDP-Ortsverein Bliesdalheim gewonnen und im Februar der FDP-Gemeindeverband Gersheim gegründet wurde, gibt es in Gersheim nunmehr auch einen Verband der Jungliberalen

Gersheim. Nachdem im Januar mit Staatssekretär Peter Hauptmann ein prominentes Mitglied für den FDP-Ortsverein Bliesdalheim gewonnen und im Februar der FDP-Gemeindeverband Gersheim gegründet wurde, gibt es in Gersheim nunmehr auch einen Verband der Jungliberalen. Anlässlich der Mitgliederversammlung des FDP Bliesdalheim, in der Stefan Krämer als Ortsvorsitzender bestätigt wurde, nutzte der Vorsitzende der Jungliberalen Saarpfalz, Sebastian Bodner auf dieser Versammlung die Gunst der Stunde und initiierte die Gründung der Nachwuchsorganisation der Liberalen in der Gemeinde Gersheim. Wie die FDP weiter mitteilt, sind Gründungsmitglieder der Julis Gersheim Iveta Otte, Jenny Munz, Philip Ringelberg sowie Michael Wunn. Die Julis sind die liberale Jugendorganisation der FDP. Mitglied können Schüler, Azubis, Studenten und Berufstätige zwischen 14 und 35 Jahren werden. Mehr Generationengerechtigkeit, eine intelligente Bildungspolitik sowie die Aussetzung der Wehrpflicht seien wichtige Ziele der Julis. red