Jugendförderpreis: Hellas Bildstock ausgezeichnet

Jugendförderpreis: Hellas Bildstock ausgezeichnet

Der SV Hellas Bildstock hat vor kurzem bei dem vom Saarländischen Fußball-Verband ausgelobten Jugendförderpreis den dritten Platz in der Kategorie „Ferienfreizeit“ belegt und ein Preisgeld von 400 Euro erhalten. Hellas Bildstock führt regelmäßig verschiedene Freizeiten für seine Jugend durch, unter anderem in Zusammenarbeit mit dem SV Westgartshausen aus Baden-Württemberg.

Seit 2002 finden hierbei jährlich zwei Freizeitaktionen beider Vereine statt - eine in Bildstock und eine in Westgartshausen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung