Jugendfeuerwehr sammelt Spenden und Weihnachtsbäume

Jugendfeuerwehr sammelt Spenden und Weihnachtsbäume

Nohfelden. An diesem Samstag, 12. Januar, führen die Jugendfeuerwehren in der Gemeinde Nohfelden ihre alljährliche Christbaumsammelaktion durch. Die Jungen und Mädchen werden in allen Ortsteilen ab neun Uhr von Haus zu Haus gehen und die ausgedienten Weihnachtsbäume einsammeln

Nohfelden. An diesem Samstag, 12. Januar, führen die Jugendfeuerwehren in der Gemeinde Nohfelden ihre alljährliche Christbaumsammelaktion durch. Die Jungen und Mädchen werden in allen Ortsteilen ab neun Uhr von Haus zu Haus gehen und die ausgedienten Weihnachtsbäume einsammeln.Diese werden anschließend umweltgerecht entsorgt und sollten daher frei von jeglichem Christbaumschmuck und Lametta sein. Gleichzeitig sammeln die Jugendfeuerwehrangehörigen eine Spende für karitative Zwecke.

Wie in den vergangenen Jahren werden diese Spenden den Kindergärten in der Gemeinde Nohfelden, der Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland, dem Kinderhospizdienst Saar und der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Nohfelden zugutekommen.

Für den Fall, dass die Witterungsverhältnisse ein Einsammeln nicht ermöglichen, verschiebt sich die Sammlung auf das darauf folgende Wochenende.

Die Spendenübergabe findet am Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr in der Köhlerhalle in Walhausen statt. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung