Jugendbuch-Klassiker im Angebot

Jugendbuch-Klassiker im Angebot

Sulzbach. Otfried Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben weltweit mittlerweile eine Gesamtauflage von über 50 Millionen Exemplaren erreicht. Krabat zählt sicherlich zu seinen bedeutendsten Jugendbüchern. Seit der Erstausgabe von 1971 wurde die Geschichte um den 14-jährigen Waisenjungen in 31 Sprachen übersetzt

Sulzbach. Otfried Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben weltweit mittlerweile eine Gesamtauflage von über 50 Millionen Exemplaren erreicht. Krabat zählt sicherlich zu seinen bedeutendsten Jugendbüchern. Seit der Erstausgabe von 1971 wurde die Geschichte um den 14-jährigen Waisenjungen in 31 Sprachen übersetzt. Der Deutsche Jugendbuchpreis von 1972 ist nur eine von mehreren Auszeichnungen, die der inzwischen 85-jährige Autor dafür erhalten hat. Anfang Oktober war Kinostart für die Fantasy-Verfilmung des Jungendbuch-Klassikers. Die Stadtbibliothek Sulzbach, Auf der Schmelz, hat aus diesem Anlass das Buch von Otfried Preußler aufgestöbert und wiederentdeckt und bietet eine Krabat-Lesung in zwei Teilen an. Los geht's am heutigen Donnerstag, 20. November, um 15.30 Uhr mit dem ersten Teil. Am kommenden Donnerstag, 27. November ist der zweite Lesungs-Termin. Eingeladen dazu sind neugierige Mädchen und Jungen ab zehn Jahren. Astrid von Sehlen aus Neuweiler, langjährige Vorlesepatin der Bibliothek, wird die Lesung gestalten und dem Geheimnis der Mühle im Koselbruch auf den Grund gehen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. redMehr Informationen gibt es in der Stadtbibliothek Sulzbach unter Telefon (06897) 924-83-20. Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 10 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 19 Uhr sowie freitags von 10 bis 13 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung