1. Saarland

Jugendamt sucht Betreuer für Ferienfreizeiten

Jugendamt sucht Betreuer für Ferienfreizeiten

Saarbrücken. Das Jugendamt des Regionalverbandes Saarbrücken sucht wieder junge, engagierte Menschen im Alter von 18 bis etwa 30 Jahren, die in den Sommerferien Lust und Zeit haben, Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in den Ferienfreizeiten zu betreuen. Die Freizeiten finden im nördlichen Saarland im Landkreis St

Saarbrücken. Das Jugendamt des Regionalverbandes Saarbrücken sucht wieder junge, engagierte Menschen im Alter von 18 bis etwa 30 Jahren, die in den Sommerferien Lust und Zeit haben, Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in den Ferienfreizeiten zu betreuen. Die Freizeiten finden im nördlichen Saarland im Landkreis St. Wendel statt und beinhalten im Vorfeld die Teilnahme an mehreren Schulungen und einem Wochenendseminar.Die Interessierten sollten Spaß am Umgang mit Kindern haben, Kreativität und Motivation ebenso mitbringen wie Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen. Erfahrungen in der Freizeitarbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie der Besitz der "Juleica" (Jugendleitercard) sind von Vorteil. Das Jugendamt bietet 350 bis 400 Euro, je nach Freizeit, dazu kommen freie Unterkunft und Verpflegung und eine Praktikantenbescheinigung. red

Info: Jugendamt des Regionalverbandes Saarbrücken, Abteilung 51.5, Heuduckstraße 1, Saarbrücken, Tel. (06 81) 5 06 51 59 oder Tel. (06 81) 5 06 51 56.