Links-Partei: Jochen Flackus will Linken-Landeschef werden

Links-Partei : Jochen Flackus will Linken-Landeschef werden

Jochen Flackus, parlamentarischer Geschäftsführer der Links-Fraktion im Saar-Landtag, will auch Landeschef der Linken werden und Astrid Schramm ablösen.

„Ich gehe davon aus, dass er heute antritt“, sagte Heinz Bierbaum, früherer Vize-Vorsitzender der Links-Partei im Bund, der SZ. Bierbaum wird heute den Parteitag in Völklingen leiten. Flackus hatte zur Bedingung gemacht, dass der Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze nicht mehr für den Landesvorstand kandidiert. Der werde wohl darauf verzichten, sagte Bierbaum, der bis zuletzt noch vermittelte. Lutze wolle allerdings, dass „sein Lager“ angemessen im Vorstand vertreten sei. In der saarländischen Links-Partei häuften sich jüngst die Querelen. „Insgesamt ist es eine schwierige Lage“, so Bierbaum, „daher bin ich nicht sicher, ob das besprochene Tableau hält“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung