1. Saarland

Jazz und Swing vom Allerfeinsten erwartet die Besucher im Saalbau

Jazz und Swing vom Allerfeinsten erwartet die Besucher im Saalbau

St. Wendel. Weltklassejazz erwartet die Besucher des St. Wendeler Saalbaus am kommenden Donnerstag, 13. November, ab 20 Uhr. Dann tritt die inzwischen 77-jährige, aber ewig junge Jazz-Legende Chris Barber mit seiner "Big Chris Barber Band" auf

St. Wendel. Weltklassejazz erwartet die Besucher des St. Wendeler Saalbaus am kommenden Donnerstag, 13. November, ab 20 Uhr. Dann tritt die inzwischen 77-jährige, aber ewig junge Jazz-Legende Chris Barber mit seiner "Big Chris Barber Band" auf. Barber und seine Band zählten bereits in den 1950er Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Dixielandgruppen Europas mit New Orleanscher Jazzprägung. Und noch heute bieten sie Jazz und Swing vom Allerfeinsten. Durch unterschiedliche Einflüsse wurde das Repertoire der Band inspiriert - von Rhythm 'n' Blues über Rock 'n' Roll bis zur modernen Jazzinterpretation. Ob Stücke, die laut Barber "vor der Elektrifizierung" in waren, oder neuere Werke, ob "Mood Indigo" oder "The spell of the blues": Während des Konzerts mischt die Band geschickt alte und neue Titel, kombiniert Temperament und Charme mit klassischen Jazz- und Bluestiteln und begeistert das Publikum mit ihrer Spielfreude. Und dann natürlich Barbers ganz, ganz großer Hit, die Dixie-Hymne schlechthin: "Ice-Cream".Freund und VorbildSeit vielen Jahrzehnten ist Barber für viele Musiker Freund und Vorbild. Damals waren es The Beatles, The Rolling Stones und David Bowie, die von Chris' Musikeinflüssen inspiriert wurden. Jetzt sind es unter anderem Mark Knopfler und Van Morrisson, die Chris gerne in ihren Bands dabei haben. Die zehn Musiker um Barber sind nicht nur Solisten von außergewöhnlicher Musikalität und verblüffendem Improvisationsreichtum, sondern auch Entertainer mit dem sprichwörtlichen britisch-distanzierten Humor. redKarten gibt es ab 28,95 Euro inklusive aller Gebühren an den bekannten CTS-Vorverkaufsstellen sowie in St. Wendel bei der Tourist-Info im Tui-Reisecenter, in Marios Musikladen und im Brunnenlädchen. Die Kartenpreise an der Abendkasse beginnen je nach Rang bei 30 Euro. Karten-Hotline: Telefon (06861) 939980.Fans von Chris Barber haben die Möglichkeit, eine CD zu gewinnen. Die ersten Anrufer, die sich heute ab elf Uhr in der SZ-Redaktion, Telefon (06851) 9396955, melden, haben je ein Exemplar gewonnen.