1. Saarland

Jazz auf die europäische Art mit Ro und Co.

Jazz auf die europäische Art mit Ro und Co.

Neunkirchen. Am Freitag, 3. Februar, 20.30 Uhr, gastiert im Rahmen der Jazz-Reihe Ro Gebhardt's European Jazz Guitar Trio (EJGT) mit Roland Gebhardt (Gitarre), Jean-Marc Robin (Drums), Jean-Yves Jung (Orgel) in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen

Neunkirchen. Am Freitag, 3. Februar, 20.30 Uhr, gastiert im Rahmen der Jazz-Reihe Ro Gebhardt's European Jazz Guitar Trio (EJGT) mit Roland Gebhardt (Gitarre), Jean-Marc Robin (Drums), Jean-Yves Jung (Orgel) in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen. Ganz der Tradition der Groove-Besetzung Gitarre, Orgel, Drums verhaftet und dennoch alle modernen Stile von Neo-Bop bis Fusion zelebrierend, zeigt sich das EJGT. Bandleader Ro Gebhardt ist als Musiker und Dozent einer der gefragtesten Gitarristen Europas, so der Veranstalter in einer Pressemitteilung. Er spielte im Blue Note (New York), im Duc de Lombard (Paris), dem Aquarium (Warschau) oder dem A-Trane (Berlin). Als Gastdozent unterrichtete er am Harbor Conservatory for the Performing Arts in New York sowie in Mainz, Köln und Malta. Mit Ro Gebhardt, Jean-Marc Robin und Jean-Yves Jung treffen drei "Global Player" aufeinander, die für ernstgemeinten Jazz stehen, der viel Lebensfreunde ausstrahlt. Zu erwarten sind Selbstgemachtes mit Hang zu Latin, Groove und Uptempo, dazu Standards aus dem Real Book, der "Bibel des Jazz". Neben dem Trio werden an dem Abend noch Überraschungsgäste erwartet. red

Karten zu zehn Euro bei allen Vorverkaufsstellen von CTS-Eventim und ProTicket (u.a. Wochenspiegel), unter der Tickethotline (06 81) 58 82 22 22 und online unter www.nk-kultur.de erhältlich. In Neunkirchen gibt's die Karten bei NVG, Wochenspiegel und Tabak Ettelbrück. Abendkasse: zwölf Euro.