IT-Hausmesse sammelt Spenden

IT-Hausmesse sammelt Spenden

Saarbrücken. Zu seiner sechsten Hausmesse hatte der Saarbrücker IT- und Telekommunikations-Distributor "Fröhlich + Walter" geladen. Über 80 Aussteller präsentierten ihre Neuheiten aus der Welt der Bits und Bytes. Über 1000 Fachbesucher nutzten die Chance, sich über Innovationen und Trends aus der Branche zu informieren

Saarbrücken. Zu seiner sechsten Hausmesse hatte der Saarbrücker IT- und Telekommunikations-Distributor "Fröhlich + Walter" geladen. Über 80 Aussteller präsentierten ihre Neuheiten aus der Welt der Bits und Bytes. Über 1000 Fachbesucher nutzten die Chance, sich über Innovationen und Trends aus der Branche zu informieren. Viele nutzten die Hausmesse auch als Kontaktbörse für ihre Geschäfte. Doch damit nicht genug: Die Geschäftsführer des EDV-Spezialisten, Jürgen Fröhlich und Heinz Walter, hatten auch eine Tombola ausgerichtet, deren Erlös für die Aktion "Hilf-mit!" der Saarbrücker Zeitung bestimmt war. Laserdrucker, PC-Gehäuse, Netzwerk-Kamera - mit über 60 wertvollen Sachpreisen rund um die EDV war die Tombola bestückt. Am Ende hatten alle einen guten Grund zum Lachen: 600 Euro gingen jetzt auf das Konto von "Hilf-Mit!". Die Aktion "Hilf-Mit!" der Saarbrücker Zeitung unterstützt seit 1973 arme, kranke und unverschuldet in Not geratene Mitmenschen im Saarland. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung