1. Saarland

Irischer Frühschoppen bei den Gartenbauern

Irischer Frühschoppen bei den Gartenbauern

Homburg/Prissian Konzert mit Violine und Klavier In der sommerlichen Veranstaltungsreihe „Klassik auf Burgen und Schlössern“ wurde das Homburger Duo Primavera wieder zu einer Serenade auf Schloss Wehrburg in Prissian (Südtirol) eingeladen. Dort spielen Friedrich Dieter Stumm (Violine) und Paul O.

Krick (Klavier) am 13. August im Rittersaal Sonatenwerke für Violine und Klavier von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Antonin Dvoák und Camille Saint-Saëns.

Homburg

Lesung mit Musik

Im Rahmen der Ausstellung "Ein Sommer lang" von Margarita Ott in der Galerie im Saalbau in Homburg (bis 12. Juli) wird am Mittwoch, 10. Juli, eine Lesung mit musikalischer Begleitung stattfinden. Unter dem Titel "Laputa oder die mörderische Kunst" liest Wolfgang Ohler. Die Musik kommt von L'Orange bleu in der Besetzung Karin Saar, Otmar Klein und JNR Wiedemann. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt kostet sechs Euro an der Abendkasse. Die Künstlerin steht an diesem Abend auch für Fragen zu ihren Werken zur Verfügung.

Blieskastel

Roland Rosinus berichtet über Angst

Roland Rosinus, St. Ingberter Buchautor, hält am Mittwoch, 10. Juli, um 19 Uhr, in Blieskastel, Ortsteil Lautzkirchen, Am Spitzenberg, Mediclin Bliestal Kliniken, Veranstaltungshalle, seinen Vortrag "Wege aus der Angst". Rosinus schildert aus der Sicht eines (ehemals) Betroffenen, wie er mit den Themen Panikattacken, Herzphobie, soziale Ängste, Platzängste, Depression und generalisierte Ängste umging und sie bewältigte. Ein Vortrag, der Mut macht und die Angst/Depression etwas aus ihrer Tabu-Ecke nimmt. Geeignet für Betroffene, Angehörige, Freunde und Therapeuten. Roland Rosinus stellt auch seine beiden Bücher "Aus der Dunkelheit ans Licht" und "Angst ist mehr als ein Gefühl” sowie seine Doppel-CD "Wege aus der Angst" (Vortrag und Interview mit der Angst) vor.

Der Vortrag ist öffentlich. Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Schwarzenbach

Irischer Frühschoppen bei den Gartenbauern

Man kann schon von einer Tradition sprechen, bei der es wie immer Musik pur und viel mehr gibt: Am Sonntag, 4. August, veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Schwarzenbach bereits zum zwölften Mal seinen traditionellen "Irischen Frühschoppen". Ort ist das Vereinsheim der Gartenbauer in Homburg-Schwarzenbach in der Erikastraße 1. Bei irischen Spezialitäten, Guinness und Kilkenny vom Fass, Irish Whiskey und Folk-Songs von der Grünen Insel kommen alle Irland-Fans auf ihre Kosten. Die Open-Air-Veranstaltung unterm Nussbaum beginnt pünktlich um 11 Uhr mit traditioneller irischer Musik der Folk-Gruppe The Fenians. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, die Bevölkerung ist eingeladen.