1. Saarland

Integrationsverein lädt zum Neujahrsbrunch

Integrationsverein lädt zum Neujahrsbrunch

Erbach Integrationsverein lädt zum Neujahrsbrunch Der Verein für Integration und Bildung (VfIB) und der türkische Elternbund laden zum ersten Neujahrsbrunch am Sonntag, 5. Januar, ab 10 Uhr ins Mehrgenerationenhaus „Haus der Begegnung“, Spandauerstraße 10 in Erbach ein.

Es werden typisch türkische Spezialitäten serviert. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf sechs Euro.

Anmeldung an Tel.

(0 68 41) 9 43 99 22.

Erbach

Gottesdienst zum Jahresende

Am Dienstag, 31. Dezember, findet der Jahresschlussgottesdienst der protestantischen Martin-Luther-Gemeinde Erbach um 18 Uhr statt. Der Neujahrsgottesdienst beginnt am Mittwoch, 1. Januar, um 17 Uhr. Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die Martin-Luther-Gemeinde ein zum Neujahrsempfang mit Gulaschsuppe und reichhaltigem Büfett im Martin-Luther-Haus.

Jägersburg

Neujahrsempfang bei den Sozialdemokraten

Am Sonntag, 12. Januar, ab 10.30 Uhr, findet der Neujahrsempfang des SPD-Ortsvereins Jägersburg/Websweiler/Altbreitenfelderhof in der Gustavsburg statt. Ehrengäste sind der Oberbürgermeisterkandidat Rüdiger Schneidewind und der Landratskandidat Theophil Gallo. Ein Rückblick auf das Jahr 2013 und ein Ausblick auf das Wahljahr 2014 werden durch den Ortsvereinsvorsitzenden Patrick Kanzler und Ortsvorsteherkandidat Jürgen Schäfer gehalten.

Beeden

Treffen beim Frauenbund

Am Mittwoch, 8. Januar, findet das erste Treffen im neuen Jahr des Frauenbundes der protestantische Friedenskirchengemeinde Beeden ab 15 Uhr im Sälchen statt. "Was ist der Mensch?", fragt Prädikantin Ingeborg Oberkircher und wird sich gemeinsam mit den Frauen Gedanken über das menschliche Wesen machen. Bei Kaffee und Kuchen besteht Gelegenheit zu einem regen Gedankenaustausch. Eingeladen sind alle interessierten Frauen, unabhängig von der Konfession.

Homburg

VHS-Intensivkurs in Englisch

Die VHS Homburg führt an drei Wochenenden im Januar einen Intensivkurs in Englisch durch für Teilnehmer, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Der Unterricht unter Anleitung eines Muttersprachlers findet freitags von 17 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr in der Hohenburgschule, Saal 3, statt. Beginn ist am 10. Januar. Die Kursgebühren betragen 55 Euro.

Anmeldungen: VHS Homburg, Am Forum 5, Tel. (0 68 41) 10 11 06; Fax (0 68 41) 10 12 88; E-Mail vhs@homburg.de. Während der Ferien ist die Geschäftsstelle der VHS nicht besetzt.