1. Saarland

Instrumentenzug fährt durch die Saarbrücker Musikschule

Instrumentenzug fährt durch die Saarbrücker Musikschule

Saarbrücken. Am Samstag, 31. Mai, informiert die Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken mit einem "Musikzug" durch ihre Räume in der Nauwieser Straße 3 über verschiedene Instrumente

Saarbrücken. Am Samstag, 31. Mai, informiert die Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken mit einem "Musikzug" durch ihre Räume in der Nauwieser Straße 3 über verschiedene Instrumente. Der Zug startet am "Hauptbahnhof" (Cafeteria und Vortragssaal der Musikschule) und führt - selbstverständlich unter Leitung eines "Zugführers" - durch die verschiedene Bahnstationen, zum Beispiel "Pfeiflingen-Blechbach" (Holz- und Blechbläser), "Saitenhausen" (Streich- und Zupfinstrumente), "Trommellautern" (Schlaginstrumente) oder "Tastenburg" (Tasteninstrumente). An den einzelnen Stationen stehen Lehrkräfte der Musikschule bereit, um den Kindern, die sich informieren wollen, die verschiedenen Instrumente vorzuführen. Für die Eltern gibt es auch die Möglichkeit, während der Zugfahrt ihrer Kinder in der Cafeteria bei Kaffee und Kuchen zu entspannen oder sich mit allegmeinen Informationen die Musikschularbeit zu versorgen. red