1. Saarland

Informationen über die Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Informationen über die Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Saarbrücken. Eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, die sogenannte Pankreatitis, ist eine schwerwiegende und bedrohliche Krankheit. Zwischen 2004 und 2006 erkrankten im Saarland 255 Männer und 300 Frauen an einem Bauchspeicheldrüsenkrebs und in ganz Deutschland etwa 50 000 Menschen an einer chronischen Bauchspeicheldrüsenentzündung

Saarbrücken. Eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, die sogenannte Pankreatitis, ist eine schwerwiegende und bedrohliche Krankheit. Zwischen 2004 und 2006 erkrankten im Saarland 255 Männer und 300 Frauen an einem Bauchspeicheldrüsenkrebs und in ganz Deutschland etwa 50 000 Menschen an einer chronischen Bauchspeicheldrüsenentzündung.

Endoskop vermeidet Operation

Morgen, Donnerstag, 21. Juli, informieren im Knappschaftskrankenhaus Püttlingen Dr. Matthias Maier, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, und Dr. Michaela Bussenius-Kammerer, Oberärztin der Chirurgischen Klinik, über moderne Diagnose- und Therapieverfahren, die neue Hoffnung geben. Einen entscheidenden Fortschritt bietet die endoskopische Abteilung unter der Leitung von Dr. Matthias Maier: Über Mund, Speiseröhre und Magen ist es möglich, bis in die Bauchspeicheldrüse vorzudringen, ohne dass der Chirurg den Bauch öffnen muss. red

Die Info-Veranstaltung ist im Konferenzraum DG des Knappschaftskrankenhauses Püttlingen und beginnt um 18 Uhr.