In Schwarzenbach wird ein neues Pumpwerk für Abwasser gebaut

In Schwarzenbach wird ein neues Pumpwerk für Abwasser gebaut

Schwarzenbach. Der Entsorgungsverband Saar hat mit der Sanierung des Pumpwerks Mastauweg in Schwarzenbach begonnen. Nach 18 Monaten Bauzeit soll die Maßnahme abgeschlossen sein. Die Baukosten betragen rund 2,2 Millionen Euro

Schwarzenbach. Der Entsorgungsverband Saar hat mit der Sanierung des Pumpwerks Mastauweg in Schwarzenbach begonnen. Nach 18 Monaten Bauzeit soll die Maßnahme abgeschlossen sein. Die Baukosten betragen rund 2,2 Millionen Euro.Das Pumpwerk gehört zur EVS-Abwasseranlage Homburg und leitet die Abwässer der Homburger Ortsteile Kirrberg, Schwarzenbach, Schwarzenacker und Wörschweiler sowie teilweise auch aus dem Uniklinikum an die Kläranlage Homburg weiter.

Das vorhandene Pumpwerk, das 1979 in Betrieb genommen wurde, entspreche nicht mehr den aktuellen Anforderungen und müsse daher ersetzt werden, so der EVS.

Der Bau des neuen Pumpwerkes erfolgt unter Aufrechterhaltung des Betriebes des alten Pumpwerkes, das nach Abschluss der Baumaßnahme außer Betrieb genommen und rückgebaut wird. Parallel zum Bau des neuen Pumpwerkes wird ein unterirdisches Regenüberlaufbecken mit einem Speichervolumen von 400 Kubikmetern erstellt. red

entsorgungsverband.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung