1. Saarland

In feierlicher Prozession zur Marzellus-Kapelle

In feierlicher Prozession zur Marzellus-Kapelle

Beckingen. Das Namensfest des heiligen Marzellus, Schutzpatron der altehrwürdigen, 1634 im Stil der Spätrenaissance erbauten Kapelle, die Wahrzeichen des Dorfes ist, wurde am Mittwoch wieder traditionsgemäß in Beckingen gefeiert. Zunächst fand in der Kirche St

Beckingen. Das Namensfest des heiligen Marzellus, Schutzpatron der altehrwürdigen, 1634 im Stil der Spätrenaissance erbauten Kapelle, die Wahrzeichen des Dorfes ist, wurde am Mittwoch wieder traditionsgemäß in Beckingen gefeiert. Zunächst fand in der Kirche St. Johannes und Paulus ein Festgottesdienst statt, der von Pfarrer Thomas Schmitt aus Mettlach zusammen mit dem einheimischen Pfarrer Christoph Eckert, Pfarrer i. R. Erwin Rech (Haustadt), Pfarrer Herbert Gräff (Wallerfangen) und Pfarrer Joachim Schneider (Heiligenwald- Landsweiler-Reden) zelebriert wurde. Danach zogen Gläubige aus Beckingen und Umgebung in einer feierlichen Prozession zu der Kapelle, in der die Eröffnungsfeier und eine Andacht am Abend abgehalten wurden.

Bei winterlichem Wetter boten Frauen den ganzen Tag über hinter dem Kapellchen Glühwein und Kaffee zum Aufwärmen an. Ebenso servierten sie Kuchen und Schmalzbrote. Auch diesmal fließt der Erlös der Marzellustags-Feier der Unterhaltung des kleinen Gotteshauses zu. nb