1. Saarland

Impressionen von Robert Nalbach im Alten Rathaus zu sehen

Impressionen von Robert Nalbach im Alten Rathaus zu sehen

Saarwellingen. Die Gemäldeausstellung "Partituren" des Künstlers Robert Nalbach wird am heutigen Freitag, 13. Mai, um 19 Uhr im Alten Rathaus in Saarwellingen eröffnet

Saarwellingen. Die Gemäldeausstellung "Partituren" des Künstlers Robert Nalbach wird am heutigen Freitag, 13. Mai, um 19 Uhr im Alten Rathaus in Saarwellingen eröffnet.Der zeitgenössische saarländische Künstler, der in Schwarzenholz aufgewachsen ist, studierte von 1952 bis 1955 an der Werkkunstschule Darmstadt und besuchte von 1956 bis 1959 die Schule für Kunst und Handwerk Saarbrücken. Mit zu seinen wichtigsten Arbeiten gehören eine Wandmalerei in der Christuskirche Darmstadt, das Natursteinmosaik in der Neuen Frauenklinik Darmstadt sowie die große Wandmalerei im Innenhof des Hauses St. Johanner Markt 20 in Saarbücken, die durch die Stadt Saarbrücken prämiert wurde. Er hatte zahlreiche Einzelausstellungen in Deutschland und Frankreich. Die Ausstellung "Partituren" visualisiert, wie Robert Nalbach seine Motive durch Komposition, Abstraktion und Variation vielseitig interpretiert. Gezeigt werden Gemälde, Zeichnungen, Aquarelle, Strukturbilder und Grafiken von abstrakt figürlich bis farbig atmosphärisch. Die Laudatio hält Robert Hoffmann, der Männergesangverein Deutsche Eintracht Schwarzenholz wird die Eröffnung musikalisch umrahmen. Der Eintritt ist frei. red