1. Saarland

Im Sturm löscht Feuerwehr Kaminbrand in Faha

Im Sturm löscht Feuerwehr Kaminbrand in Faha

Faha. Glück im Unglück hatten die Bewohner eines kürzlich sanierten Hauses in der Von-Vah-Straße in Faha. Als sie am Sonntag um die Mittagszeit einen plötzlich auflodernden Kaminbrand meldeten, war die Feuerwehr Faha im wahrsten Sinne des Wortes in Windeseile zu Stelle und konnte erste Maßnahmen einleiten

Faha. Glück im Unglück hatten die Bewohner eines kürzlich sanierten Hauses in der Von-Vah-Straße in Faha. Als sie am Sonntag um die Mittagszeit einen plötzlich auflodernden Kaminbrand meldeten, war die Feuerwehr Faha im wahrsten Sinne des Wortes in Windeseile zu Stelle und konnte erste Maßnahmen einleiten. "Wir waren gerade an einem Strommast, der wegen der heftigen Sturmböen zu kippen drohte, als uns der Alarm erreichte", sagte Löschbezirksführer Patrik Weiten. Wegen der potentiellen Gefahr eines größeren Brandes im dicht bebauten Ortskern wurden umgehend Nachbarwehren alarmiert, um dann gemeinsam den Kaminbrand einzudämmen. Im Einsatz waren Löschtrupps aus Faha und Orscholz. Ein Drehleiterwagen aus Mettlach bot den Wehrmännern die Möglichkeit, den Brandherd im Kamin von oben zu erreichen. Löschwasser kam nicht zum Einsatz, und so blieb das Gebäude weitestgehend unversehrt. Die Bewohner werden sich allerdings eine Weile mit den üblen Brandgerüchen in ihrer Wohnung anfreunden müssen. owa