| 20:54 Uhr

Neue Zahlen
Im Saarland leben 250 Salafisten

(Symbolbild)
(Symbolbild) FOTO: dpa / Christoph Schmidt
Saarbrücken. Das Innenministerium geht mittlerweile von etwa 250 Anhängern der ultrakonservativen islamischen Strömung aus. Von Thomas Schäfer
Thomas Schäfer

Die salafistische Szene im Saarland wächst deutlich. Das Innenministerium geht mittlerweile von etwa 250 Anhängern der ultrakonservativen islamischen Strömung aus. Das seien rund 50 mehr als im Vorjahr, sagte eine Sprechrin der SZ. Bundesweit hat sich die Zahl der Salafisten seit 2013 auf rund 11 000 verdoppelt.