Im Heusweiler Ortsrat geht's heute um Kunst gegen Graffiti

Im Heusweiler Ortsrat geht's heute um Kunst gegen Graffiti

Heusweiler. Der Heusweiler Ortsrat tagt am heutigen Mittwoch, 14. November, 18 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Im öffentlichen Teil der Sitzung soll der Ortsrat entscheiden, welcher Künstler die mit Graffiti verunstalteten Betonflächen der Brücken am Busbahnhof und am Saarbahnhaltepunkt Marktplatz neu gestalten soll

Heusweiler. Der Heusweiler Ortsrat tagt am heutigen Mittwoch, 14. November, 18 Uhr, im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Im öffentlichen Teil der Sitzung soll der Ortsrat entscheiden, welcher Künstler die mit Graffiti verunstalteten Betonflächen der Brücken am Busbahnhof und am Saarbahnhaltepunkt Marktplatz neu gestalten soll. Dafür hatte die Verwaltung in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar einen Wettbewerb ausgeschrieben. Außerdem beschäftigt sich der Ortsrat mit der Verwendung seines Budgets, mit der Neugestaltung des Urnengrabfeldes auf dem Friedhof Heusweiler sowie mit dem Anlegen von zusätzlichen Parkplätzen auf Jungs Wies. Die Geschäftsordnung der Lenkungsgruppe des Förderprogrammes Aktive Stadt- und Ortsteilzentren sowie eine Ergänzungssatzung zur Straße "Am Feldweg" sind weitere Tagesordnungspunkte im öffentlichen Teil. Vor Eintritt in die Tagesordnung ist noch eine "Bürgerfragestunde" angesetzt, in der Fragen an Ratsmitglieder und Ortsvorsteher gestellt werden können. dg

Mehr von Saarbrücker Zeitung