Im Förster-Juz geht mal wieder richtig was ab

Im Förster-Juz geht mal wieder richtig was ab

Saarbrücken. Am Samstag, 20. Juni, findet im Jugendzentrum Försterstraße in Saarbrücken erstmalig die 4tel Jam statt. Mit dabei: Drehmoment, Schlagwort, Samso, Flächenbrand sowie die Triade. Zusätzlich findet am selben Abend ein 1on1 Freestyle Battle statt. Wer mitmachen möchte, der kann sich im Förster-Juz anmelden. Der Sieger erhält 100 Euro. Um 19 Uhr ist Einlass, um 19

Saarbrücken. Am Samstag, 20. Juni, findet im Jugendzentrum Försterstraße in Saarbrücken erstmalig die 4tel Jam statt. Mit dabei: Drehmoment, Schlagwort, Samso, Flächenbrand sowie die Triade. Zusätzlich findet am selben Abend ein 1on1 Freestyle Battle statt. Wer mitmachen möchte, der kann sich im Förster-Juz anmelden. Der Sieger erhält 100 Euro. Um 19 Uhr ist Einlass, um 19.30 Uhr geht die Party los. Die Karten kosten drei Euro im Vorverkauf und fünf an der Abendkasse. Der Vorverkauf findet im Humptys, im Rex Rotari sowie im Juz statt. Im Rahmen der 4tel Jam startet am Nachmittag des 20. Juni ein Graffiti-Contest, für den man sich auch im Juz anmelden kann. Um 15 Uhr geht's los. Angefertigt werden schwarz-weiß Skizzen, die von der Jury bewertet werden. Die ersten Fünf erhalten Preise und dürfen im Juz eine Wand mit ihren Pieces verschönern. red