1. Saarland

Im Bildstocker Turnerheim wird am Sonntag Skat gespielt

Im Bildstocker Turnerheim wird am Sonntag Skat gespielt

Bildstock. Am kommenden Sonntag ist im Turnerheim in der Neunkircher Straße in Bildstock das achte Skat-Turnier um den BFM-Cup. BFM steht für Bildstock, Friedrichsthal, Maybach. Das Motto lautet: "Bürger spielen mit Prominenten". Der Fördergebietsbeauftragte Jochen Beyer ist Organisator. Bei einem Startgeld von zehn Euro warten 300 Euro auf den Sieger

Bildstock. Am kommenden Sonntag ist im Turnerheim in der Neunkircher Straße in Bildstock das achte Skat-Turnier um den BFM-Cup. BFM steht für Bildstock, Friedrichsthal, Maybach. Das Motto lautet: "Bürger spielen mit Prominenten". Der Fördergebietsbeauftragte Jochen Beyer ist Organisator. Bei einem Startgeld von zehn Euro warten 300 Euro auf den Sieger. 200 Euro (gestiftet vom SPD-Landtagsabgeordneten Volker Schmidt) erhält der Zweite, 100 Euro der Dritte. Der Sieger bekommt zudem einen von Ministerpräsident Peter Müller gespendeten Pokal. Die besten Skatspielerinnen werden extra ausgezeichnet. Die CDU-Landtagsabgeordnete Anja Wagner-Scheid spendiert 150 Euro für die Siegerin. Platz zwei bei den Damen wird mit 100 Euro, Platz drei mit 50 Euro belohnt. Zusätzlich bekommen die drei Besten bei den Herren und Damen je einen Einkaufsgutschein über 40 Euro. Außerdem sind viele wertvolle Sachpreise zu gewinnen. Gespielt werden zwei Serien zu 48 Spielen. Die Startkarten werden ab 13 Uhr ausgegeben. "Es wird ein reizender Nachmittag", verspricht Jochen Beyer. Bei dem Turnier, das seinen festen Platz im saarländischen Skatkalender hat, machten im vergangenen Jahr 76 Spieler aus dem ganzen Saarland mit. ll