1. Saarland

Im Biergarten am Rechtsschutzsaal wird gejazzt und geswingt

Im Biergarten am Rechtsschutzsaal wird gejazzt und geswingt

Bildstock. Die Erfolgsserie "Musik unter Kastanien" am Bildstocker Rechtsschutzsaal wird auch in diesem Sommer fortgesetzt. An drei Sonntagen im Juni, Juli und August wird im Biergarten beim Rechtsschutzsaal wieder Jazz und Swing vom Feinsten geboten. Verantwortlich für diese Sommermusik sind der Regionalverband Saarbrücken und das Kulturforum Saarbrücker Schloss

Bildstock. Die Erfolgsserie "Musik unter Kastanien" am Bildstocker Rechtsschutzsaal wird auch in diesem Sommer fortgesetzt. An drei Sonntagen im Juni, Juli und August wird im Biergarten beim Rechtsschutzsaal wieder Jazz und Swing vom Feinsten geboten. Verantwortlich für diese Sommermusik sind der Regionalverband Saarbrücken und das Kulturforum Saarbrücker Schloss. Den ersten Abend in der Reihe bestreitet am Sonntag, 28. Juni, ab 19 Uhr die Gruppe "Heiner Franz Blue Jazzniks". Es handelt sich nach Angaben der Stadt Friedrichsthal um vier herausragende Musikerpersönlichkeiten, Pioniere des Jazz in Deutschland und seit vielen Jahrzehnten dem traditionellen Jazz verpflichtet.Der Eintritt ist freiAm Sonntag, 26. Juli, sorgt die "Jazzmo Dixie Gang" wieder ab 19 Uhr für beste Unterhaltung an einem hoffentlich lauen Sommerabend. Die "Jazzmo Dixie Gang" blickt zurück auf über dreißig Jahre gemeinsamer Konzerte in ganz Deutschland und darüber hinaus. Jazzmo spielt neben spritzigem Big-Band-Sound der frühen Swing-Jahre auch gefälligen Mainstream. Den Abschluss dieser sommerlichem Musikreihe bildet am Sonntag, 23. August, wiederum ab 19 Uhr die "Old Grandpa Hooks Jazz-Band". Seit nunmehr schon 34 Jahren spielt die Band auf einem hohen Niveau. Die Old Grandpa Hooks Jazz-Band spielt zeitgemäße Interpretationen alter Blues-, Dixieland- und Swingtitel von Duke Ellington, Count Basie oder Louis Armstrong, in eigenen, auf die Besetzung der Band zugeschnittenen Arrangements. Der Eintritt zu den Konzerten ist immer frei. ll