1. Saarland

Humor, Emotionen und Fakten

Humor, Emotionen und Fakten

St. Wendel. "Der ganze große Traum" zeigt Humor, Emotionen und beruht auf wahren Begebenheiten, das alles macht den Film, der gerade auf DVD erschienen ist, zu gut gemachter Unterhaltung. Und das nicht nur für Fußballfans. Hinzu kommen klasse Extras wie entfallene Szenen oder ein Blick hinter die Kulissen

St. Wendel. "Der ganze große Traum" zeigt Humor, Emotionen und beruht auf wahren Begebenheiten, das alles macht den Film, der gerade auf DVD erschienen ist, zu gut gemachter Unterhaltung. Und das nicht nur für Fußballfans. Hinzu kommen klasse Extras wie entfallene Szenen oder ein Blick hinter die Kulissen.Zum Inhalt: Der junge Lehrer Konrad Koch (Daniel Brühl) soll in einem altehrwürdigen deutschen Gymnasium im Jahre 1874 Englisch unterrichten. Um seine Schüler für die fremde Sprache und Kultur zu begeistern, greift er zu ungewöhnlichen Lehrmethoden und bringt ihnen eine ganz neue Sportart nahe, die er in England kennengelernt hat: Fußball. Statt Zucht, Disziplin und Gehorsam heißt es von nun an: Fairplay! Doch mit seiner unkonventionellen Art macht sich Koch ziemlich schnell auch Feinde: seine eher konservativ gestimmten Kollegen, die nur auf preußisch-militärischen Drill setzen, wie auch einflussreiche Eltern und Würdenträger der Stadt. Allen voran der reiche Geschäftsmann Richard Hartung, der den unkonventionellen Pädagogen um jeden Preis wieder los werden will. Doch dann ergreifen die Schüler die Initiative, und Kochs ganz großer Traum scheint zum Greifen nah. him

 Koch spielt mit den Jungs nach der Schule Fußball. Foto: Verleih
Koch spielt mit den Jungs nach der Schule Fußball. Foto: Verleih

Wer jetzt Lust auf "Der ganz große Traum" bekommen hat, der sollte heute, elf Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Die schnellsten Anrufer gewinnen die DVD.