1. Saarland

Hubschrauber fällt Bäume in Homburg

Auf dem Schlossberg : Hubschrauber fällt Bäume in Homburg

Weil die Deckschicht auf der Westflanke des Homburger Schlossbergs nur noch 50 Zentimeter dick ist, werden dort ab 31. Januar Bäume von einem Hubschrauber entfernt. Die Stadt hat eine Spezialfirma mit der ungewöhnlichen Aktion beauftragt.

Der Betrieb der Höhlen soll dadurch nicht beeinträchtigt werden, wie die Stadt mitteilte. Allerdings schiebe man die Saisoneröffnung 2019 nach hinten auf den 9. Februar.