1. Saarland

Hubertusmarkt lockt am Sonntag nach Jägersburg

Hubertusmarkt lockt am Sonntag nach Jägersburg

Jägersburg. Am dritten Hubertusmarkt am kommenden Sonntag, 4. November, an der Gustavsburg in Jägersburg nehmen noch mehr Vereine, Institutionen, Firmen und Privatpersonen teil, als in den Vorjahren. Präsentiert wird der Markt vom Heimat- und Verkehrsverein in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat. Auf die Burg und ihr Umfeld wird zudem das Rahmenprogramm abgestimmt

Jägersburg. Am dritten Hubertusmarkt am kommenden Sonntag, 4. November, an der Gustavsburg in Jägersburg nehmen noch mehr Vereine, Institutionen, Firmen und Privatpersonen teil, als in den Vorjahren. Präsentiert wird der Markt vom Heimat- und Verkehrsverein in Zusammenarbeit mit dem Ortsrat.Auf die Burg und ihr Umfeld wird zudem das Rahmenprogramm abgestimmt. Es beginnt um elf Uhr mit einer Brotsegnung, die von den Jagdhornbläsern Bliesbergerhof umrahmt wird. Dann begrüßen Oberbürgermeister Karlheinz Schöner und Ortsvorsteher Siegfried Biegaj die Gäste, und der Verkehrsvereins-Vorsitzende Gustl Altherr verliest das Grußwort von Wirtschaftsminister Heiko Maas, der wegen anderer Termine nicht nach Jägersburg kommen kann. Im Burghof gibt es zahlreiche Verkaufs- und Aktionsstände, in der Hubertuskapelle stellt Hans-Jürgen Leyes außergewöhnliche Fotos zur Thematik aus. red