| 20:17 Uhr

VHS bietet Vortrag zur Bronzezeit an

Homburg. Innerhalb der Vortragsreihe Archäologie bietet die Volkshochschule Homburg am Montag, 15. Dezember, um 19 Uhr in der Hohenburgschule einen Vortrag zum Thema Bronzezeit an

Homburg. Innerhalb der Vortragsreihe Archäologie bietet die Volkshochschule Homburg am Montag, 15. Dezember, um 19 Uhr in der Hohenburgschule einen Vortrag zum Thema Bronzezeit an. Alltags- und Prunkgegenstände, dörfliche Besiedlungen und Kolossalbauten, Mystisches (Stonehenge) und Bodenständiges (das erste Rad) werden vorgestellt, heißt es in einer Pressemitteilung der Bildungseinrichtung. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Alle Interessierten sind eingeladen. redWeitere Informationen und Anmeldungen bei der Volkshochschule Homburg, Am Forum 5, 66424 Homburg; Telefon (06841) 101106; Fax (06841) 101288; E-Mail: vhs@homburg.de.