| 21:30 Uhr

Führungen
Zwei Führungen zu historischen Spuren

(red) Unter dem Motto „Auf Albert Weisgerbers Spuren durch das königlich-bayerische St. Ingbert“ führt ein kostenloser Stadtrundgang am Samstag, 7. Juli, von 10.30 und 12.30 Uhr zu einigen Stationen im Leben des Künstlers. red

Start ist vor dem Haupteingang des St. Ingberter Rathauses, Am Markt 12.


Am Sonntag, 8. Juli, lädt dann der Verein zur Förderung der Geschichtsarbeit im Saar-Lor-Lux-Raum zu einem „Stadtspaziergang“ auf den Spuren der ehemaligen Israelitischen Gemeinde St. Ingberts ein. Treffpunkt zu der ebenfalls kostenlosen Führung ist hier um 10.30 Uhr am Israelitischen Friedhof, Dr. Schulthess-Straße/Ecke Nordendstraße. Der zweistündige Rundgang ist auch für Nutzer von Rollatoren geeignet.