| 20:24 Uhr

Musik in der Christuskirche
Weihnachtsmusik reicht von Bach bis zu Boney M.

St. Ingbert. red

Schöne Musik gibt es über Weihnachten in den Gottesdiensten der Christuskirchen-Gemeinde St. Ingbert zu hören. Im Familiengottesdienst (16 Uhr) am Heiligen Abend singt der Kinderchor Concino „Fürchtet euch nicht“ aus einem Musical von Andreas Hantke und „Vor langer Zeit in Bethlehem“ (Mary´s Boy Child) von Boney M. In der Vesper am Heiligen Abend (18 Uhr) erklingt in der Christuskirche St. Ingbert Trompetenmusik gespielt von Joel Schwarz. Es erklingen Werke von Alessandra Stradella: Sinfonia to the Serenata „Il Barcheggio“, von John Humphries: Concerto for Trumpet, XII. op.3 in D Major und von Giuseppe Torelli: Sonata a cinque in D major. Am Altjahresabend wird Jochen Hell mit seiner Bachtrompete folgende Werke zu Gehör bringen: J.B. Lully: Marche; G.B. Viviani, aus der Sonata Prima, 1. Andante ; G.F. Händel: Dank sei Dir, Herr und von G.Ph. Telemann, aus den Douze Marches Heroiques: 1. La Majesté