| 21:20 Uhr

Thorsten Eich aus St. Ingbert ist FDP-Kandidat für Bundestagswahl

St. Ingbert. Der St. Ingberter Thorsten Eich ist von den Delegierten der Wahlkreisvertreter-Versammlung für den Wahlkreis Homburg einstimmig zum Wahlkreis-Kandidaten der FDP für die kommende Bundestagswahl gewählt worden. Der Kreisvorstand der FDP Saarpfalz sowie der FDP-Ortsverband St. Ingbert hatten zuvor Eich als Kandidaten für die Wahlkreisvertreter-Versammlung vorgeschlagen

St. Ingbert. Der St. Ingberter Thorsten Eich ist von den Delegierten der Wahlkreisvertreter-Versammlung für den Wahlkreis Homburg einstimmig zum Wahlkreis-Kandidaten der FDP für die kommende Bundestagswahl gewählt worden. Der Kreisvorstand der FDP Saarpfalz sowie der FDP-Ortsverband St. Ingbert hatten zuvor Eich als Kandidaten für die Wahlkreisvertreter-Versammlung vorgeschlagen. Der 30-Jährige ist Kreisvorsitzender der FDP Saarpfalz und im Kreiskrankenhaus St. Ingbert tätig. "Ich werde mit persönlichem Engagement und inhaltlichen Akzenten zu einem erfolgreichen Abschneiden der FDP Saar bei der anstehenden Bundestagswahl beitragen", versprach Eich den Delegierten. red


Foto: privat