| 20:15 Uhr

Termine

BlieskastelSchüler-Konzertin der OrangerieAm Sonntag, 13. Mai, um 17 Uhr lädt der Deutsche Tonkünstlerverband DTKV Saar zu einem Schülerkonzert in die Blieskasteler Orangerie ein

Blieskastel


Schüler-Konzert

in der Orangerie



Am Sonntag, 13. Mai, um 17 Uhr lädt der Deutsche Tonkünstlerverband DTKV Saar zu einem Schülerkonzert in die Blieskasteler Orangerie ein. In einem bunten Programm spielen begabte junge Musiker aus dem ganzen Saarland Kompositionen für Klavier, Violine, Viola, Violoncello, und Gesang von Bach, Beethoven, Brahms, Strauß, Schumann und vielen anderen. Die zwischen zehn und 18 Jahre alten Nachwuchskünstler werden unterrichtet von Jutta Ernst, Jelena Semenenko, Susanne Richter, Silvia Klauder, Pamela Buell-Hussinger und anderen. red

Der Eintritt ist frei.

St. Ingbert

Jubiläumskonzert

in der Stadthalle

Am Sonntag, 13. Mai, um 18 Uhr lädt das Städtische Orchester St. Ingbert zum Jubiläumskonzert in die Stadthalle St. Ingbert ein. Mit den Solisten Kerstin Louis, Sopran, und Jevgenij Taruntsov, Tenor, erklingen Melodien von Franz von Suppé, Johann Strauß, Franz Lehár und anderen. Die Leitung hat Norbert Feibel. Die Besucher erhalten mit dem Programm des Abends die Festschrift zum 100-jährigen Bestehen des Orchesters. red

Karten im Vorverkauf bei der Buchhandlung Friedrich und an der Abendkasse zu 10 Euro, ermäßigt sieben Euro.

Hassel

Jazz auf dem Bauernhof

Manuel Krass am Piano, Jan Oesterreich am Bass und Arnulf Ochs an der Gitarre sind am kommenden Sonntag, 13. Mai, in der Reihe "Hof Hochscheid Jazz" zu hören. Das Konzert auf dem Hof zwischen Hassel und Oberwürzbach beginnt um 15.30 Uhr. mbe

St. Ingbert

KEB-Ausstellung

über Peter Wust

Unter dem Titel: "Staunen und Ehrfurcht" zeigt die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz derzeit eine Ausstellung zu Peter Wust im Albertus-Magnus-Gymnasium, Neue Meßstraße 24, in St. Ingbert. Zu sehen sind wichtige Daten und Stationen zu dem Philosophen und Münsteraner Professor Peter Wust. Die Ausstellung ist bis zum 14. Mai geöffnet. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von neun bis 16 Uhr. red

Der Eintritt zu dieser Ausstellung ist frei.

St. Ingbert

Künstler Jürgen Klein zeigt seine Werke

Unter dem Titel "Alleingänge" werden derzeit in den Ausstellungsräumen der Baden-Badener Versicherung, Schlackenbergstraße 20 in St. Ingbert, Werke des Künstlers Jürgen Klein gezeigt. Seine Werke - Acryl, Aquarelle und Objekt-Art - sind in den Jahren 1992 bis 2012 entstanden. red

Das Kunstforum in St. Ingbert, ist von Montag bis Freitag zwischen acht und 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.