| 21:09 Uhr

Stadtratssitzung
Neue Fraktion: Stadtrat besetzt Ausschüsse um

St. Ingbert. red

Der Stadtrat tagt am heutigen Mittwoch, 28. Februar, um 18 Uhr in einer öffentlichen Sondersitzung im großen Sitzungssaal im ersten Obergeschoss des St. Ingberter Rathauses. Dies teilte die Stadtverwaltung mit. Tagesordnungspunkte sind die Neustrukturierung der Musikschule und die Bestellung eines Stadtratsmitglieds für das Kuratorium der Albert-Weisgerber-Stiftung. Aufgrund der Fraktionsneubildung (FDP) im Stadtrat sollen zudem die Ausschüsse aufgelöst und neugebildet werden. Dabei wird es um die Mitglieder sowie um die Festlegung der Größe der Ausschüsse gehen. Diesbezüglich weist die Stadtverwaltung auf das Prinzip der Spiegelbildlichkeit hin, nach dem die im Stadtrat vertretenen Parteien entsprechend ihrer Stärke berücksichtigt werden sollten.