| 20:30 Uhr

St. Ingberter Pfanne: Die Einzeltickets sind jetzt im Vorverkauf

St Ingbert. . Das ist schon ein Phänomen mit diesem St. Ingberter Kochgeschirr . Alle Jahre wieder treten eine Woche lang an insgesamt fünf Abenden Kleinkünstler unterschiedlichster Couleur zum Pfannenwettbewerb an. Da der Besuch für Berufstätige jedoch an allen Tagen kaum machbar ist, nehmen sich nicht wenige Besucher Urlaub und buchen ein preisgünstiges Abonnement. red

Für alle, die das nicht wollen oder können, hat jetzt der Vorverkauf auch für einzelne Tage begonnen. Es gibt noch Plätze für alle Abende, also für Samstag, 3., Sonntag, 4., Dienstag, 6., Mittwoch, 7. und für die Preisverleihung am Freitag, 9. September. Nicht zu vergessen für den Auftakt mit Sven Ratzke und seinem David-Bowie-Programm am Freitag, 2. September.


Nochmals kurz zusammengefasst: An den vier Wettbewerbsabenden treten jeweils drei Einzelkünstler oder Gruppen mit einem jeweils 45-minütigen Programm auf. Am letzten Tag entscheiden zum einen eine Fachjury über die beiden gleichwertigen Hauptpreise, eine Jugendjury über den Preis des Kultusministers und die Zuschauer über den Publikumsgewinner. Alle Preise sind neben einer wertvollen Kupferpfanne mit Gravur auch mit jeweils 4000 Euro dotiert. Am Freitag, 9. September, treten diese Gewinner dann an einem Abend in der Stadthalle auf, nachdem sie ihre Preise entgegengenommen haben.

Der Einzelkartenverkauf für die Wettbewerbstage, die Preisverleihung und den Auftakt mit Sven Ratzke läuft seit einigen Tagen.

Die Karten sind zum Preis von 16, 14 und 12 Euro - je nach Platzkategorie - unter www.reservix.de und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich, unter anderem an der Infotheke im St. Ingberter Rathaus, Tel.

(0 68 94) 13-0. Auch telefonisch unter (0 18 06) 70 07 33. Und das rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen. Es gibt auch weiterhin Abonnements je nach Verfügbarkeit.