| 20:16 Uhr

Sportkegeln: Nico Follmann in Topform

St. Ingbert/Rohrbach. Auch am letzten Spieltag der Sportkegler-Ligenrunde zeigte sich das Meisterteam der SKG St. Ingbert-Elversberg in der Liga Süd von seiner besten Seite. Im Heimspiel gegen den SKC Sulzbach-Altenwald siegte die SKG am vergangenen Samstag mit 4067:3564

St. Ingbert/Rohrbach. Auch am letzten Spieltag der Sportkegler-Ligenrunde zeigte sich das Meisterteam der SKG St. Ingbert-Elversberg in der Liga Süd von seiner besten Seite. Im Heimspiel gegen den SKC Sulzbach-Altenwald siegte die SKG am vergangenen Samstag mit 4067:3564. Dabei gelang das Kunststück, sich in der Einzelwertung mit allen fünf Spielern vor dem besten Gästespieler zu platzieren. In Topform präsentierte sich Nico Follmann, der im Schlussblock mit tollen 863 Holz für das Tages-Bestergebnis sorgen konnte. Ebenfalls zu überzeugen wussten Karsten Gauer mit 836 Holz und Michael Hoffmann mit 821. Nach der errungenen Meisterschaft startet die SKG in der kommenden Saison nun in der Landesliga - der höchsten saarländischen Liga.In der Bezirksklasse setzte sich die SG Kirkel-Rohrbach im Lokalderby gegen die zweite Mannschaft der SKG St. Ingbert-Elversberg mit 3654:3575 durch. Die SKG holte jedoch den Zusatzpunkt. Während bei der SG Christopher Schütz (770) und Karlheinz Schütz (738) gefielen, überzeugte bei der SKG Sebastian Hauck mit 740 Holz. kel