| 19:10 Uhr

SPD-Mitglieder wanderten bei schönem Wetter

Die Wanderer bei der Rast. Foto: Mathilde Thiel
Die Wanderer bei der Rast. Foto: Mathilde Thiel FOTO: Mathilde Thiel
St Ingbert. red

Bei herrlichem Sonnenschein konnten die Teilnehmer der traditionellen Sommerwanderung der SPD-Stadtteilorganisation St. Ingbert-Nord zwischen drei Strecken über drei, acht und elf Kilometer wählen. Von der Mühlwaldschule ging es nach Rohrbach zur Edelweißhütte. Hier wurden die Wanderer schon von dem Ortsvereinsvorsitzenden Sven Meier und den Teilnehmern für die zweite Teilstrecke erwartet. Nach einer Stärkung mit kühlen Getränken und "Kimmelweck midd Ebbes" machte sich die Wandergruppe auf den Weg zur Fischerhütte beim Griesweiher in Hassel. Die Wanderer der ersten Teilstrecke waren mit dem Pkw dorthin gekommen. Bei einem Zusammensein gab es Freibier von der St. Ingberter SPD-Landtagskandidatin Dunja Sauer. Die Teilnehmer, welche die gesamte Strecke gewandert waren, wurden mit einer Urkunde überrascht.